Baumwollproduktion - Einer der größten Seen der Welt ausgetrocknet!

Aktualisiert: Mai 23

Ehemals eine der vier größten Seen der Welt mit einer Fläche von 68.000 km.

1960 wurden die beiden größten Zuflüsse des Aralsee abgezapft.

Die folgen der Profitgier, der See wurde Salziger und trocknete nach und nach aus. Heute gibt es nur noch Wüste.